BI@OTTO – Agile is out, Viable is in!!!


Im Talk mit Conny Dethloff

In diesem Interview soll es nicht um das Hypen eines neuen Modewortes gehen oder um das Bashen bestehender. Es geht eher um die Entmystifizierung dieser.

Stafford Beer hat 1959 das erste Mal sein Viable System Model (VSM) erwähnt. Er hat sich nämlich die Frage gestellt, welche Funktionen lebensfähigen Systemen diese Lebensfähigkeit verleihen. Er ist davon ausgegangen, dass gemeinsame Muster erkennbar sein müssen, egal ob man von Menschen, Tieren oder eben von Unternehmen spricht.

Interessant, oder? Ganz besonders dann, wenn man sich die unzähligen Debatten im Netz anschaut, in denen es um neue Formen der Führung und Zusammenarbeit in Unternehmen geht. Dort fallen Begriffe wie Hierarchie, Holacracy, Agile, Lean, Netzwerk, Duales Betriebssystem etc. Vom VSM hört man jedoch eher wenig.

Mit Conny Dethloff, Division Manager BI Agile Product & Data Management bei der OTTO GmbH & Co. KG  sprach unser MR-Kollege Ralf Volkmer darüber, wie sich die OTTO GmbH & Co. KG auf das digitale Zeitalter eingestellt hat.

Conny Dethloff betreibt einen eigenen Blog unter dem Titel „Reise des Verstehens“, ist Autor hier auf der Lean Knowledge Base und Referent auf dem Event LeanAroundTheClock  im kommenden Februar in Mannheim.

 

Anzeige

shariff

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.