Effektiv und effizient produzieren in KMUs mit Losgröße 1

Mission Impossible?!

Lean kommt aus Automobil-Konzernen und ist deshalb nur etwas für Konzerne. Wir produzieren ja schließlich keine Serie.“  |Das können wir doch nicht auch noch oben drauf legen, wir sind doch schon jetzt überlastet.|Lassen Sie mich mit diesen neumodischen amerikanischen Dingen in Ruhe!|Wir müssen hier unsere Zeit zum Produzieren nutzen, nicht für irgendwelche Optimierungsprojekte.“

So oder so ähnlich reagieren viele Mitarbeiter, Führungskräfte und Geschäftsführer in klein- und mittelständischen Unternehmen.
Oft wird dabei mit den vergleichsweise geringen Stückzahlen und der geringen Zahl der Mitarbeiter argumentiert.

Aber ist es wirklich so schwierig, mit wenigen Menschen zum Beispiel Sondermaschinen oder komplexe Anlagen in Losgröße 1 effektiv und effizient herzustellen?
Oder ist vielleicht sogar das Gegenteil der Fall?

Felix Prumbohm – LeanAroundTheClock2017

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.