Veränderungsprojekte sind der Tod und Lean ist mehr als eine Methode!

LiveStream-Aufzeichnung des Vortrags von Franz-Peter Staudt am 27. Oktober 2016 auf dem 5. Symposium Change to Kaizen

Jeder fordert Veränderung, kaum jemand fühlt sich angesprochen oder will sich verändern!

Warum tun sich Menschen nur so schwer, sich zu verändern? Obwohl jeder weiß, dass es ohne nicht geht. Vergleichen Sie die heutige Welt mit der von vor 5 Jahren. Unglaublich vieles hat sich verändert. Ohne Veränderungsprojekt. Es passiert einfach. Die Evolution ist nicht aufzuhalten. Veränderte Produktionsmöglichkeiten, neue Ideen und Erfindungen, Globalisierung, verändertes Kundenverhalten und vieles mehr wirken sich heute immer schneller und radikaler auf Organisationen und deren Mitarbeitenden aus.

Der Geschäftsführer der R & S The Competence House GmbH Franz-Peter Staudt erläuterte in seinem Vortrag auf dem 5. Symposium Change to Kaizen, wie man nachhaltig und fast unmerklich Veränderungen durch Befähigung der Mitarbeitenden erzielt und ihnen das dafür notwendige Mindset einhaucht. Wie Wissen, Werte und Kompetenzen zu Innovationen und evolutionären Veränderungen führen.

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.