#LATC2018-Speakerin | Jacqueline Rahemipour

Jacqueline Rahemipour ist ein Open-Source-Enthusiast und hat jahrelang als selbstständige Trainerin und Beraterin in diesem Bereich gearbeitet. Im Jahr 2013 fand sie als Scrum Master bei der sipgate GmbH in Düsseldorf ihre neue Berufung.

24 Work Hacks – auf die wir bei sipgate gerne früher gekommen wären.“, so der Vortragstitel von Jacqueline Rahemipour auf dem Event LeanAroundTheClock am 08. + 09. März 2018 in Mannheim.

Berichten wird Jacqueline Rahemipour auf dem Event über ihre Erfahrungen aus sechs Jahren leaner und agiler Organisationsentwicklung bei sipgate sowie über die Suche nach neuen Formen der (Zusammen)Arbeit.

Zusätzlich wird sie Ihnen 12 Work Hacks vorstellen, die das Arbeiten bei sipgate revolutioniert haben. Und ganz im leanen Sinne “fail fast, fail early” gibt es als kleine Zugabe drei Dinge, die die Mitarbeitenden probiert haben, damit aber grandios gescheitert sind.


 

Janine Kreienbrink sprach im Vorfeld mit Jacqueline Rahemipour, um mehr über den Inhalt ihres Vortrags zu erfahren.

 


 

Weiteres zu dem genannten Event finden Sie unter www.leanaroundtheclock.de .
Und sofern auch Sie sich für LeanAroundTheClock ein Ticket sichern möchten, so geht es hier http://www.leanaroundtheclock.de/anmeldung/ zur Anmeldung.

Anzeige

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.