LiveStream vom V. Symposium Change to Kaizen

Am kommenden Mittwoch, den 26. Oktober, beginnt um 14.30 Uhr unter dem Motto „Aus der Vergangenheit in Zukunft mit Blick in die Gegenwart“ das V. Symposium Change to Kaizen im TECHNOSEUM in Mannheim.

Anzeige

Insgesamt 15 Referentinnen und Referenten, darunter Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska, Johann Soder,  Prof. Dr. Jutta Rump, Dr. Mario Buchinger, Dr. Andreas Zeuch, Guido Bosbach, Dr. Winfried Felser, Jan Westerbarkey und Gunnar Sohn sowie einige andere mehr werden gemeinsam mit den Teilnehmern die Themen Lean, Kaizen, KVP, Industrie 4.0, Arbeit 4.0 und Unternehmensdemokratie diskutieren.

In Abstimmung mit dem Veranstalter werden Sie hier auf der Lean Knowledge Base die Slots „Warum Industrie 4.0 und Lean zwingend zusammengehören und beides gemeinsam sich zwangsläufig zu einer neuen Art des Arbeitens, zur Arbeit 4.0 entwickeln wird “ am 26. Oktober ab ca. 17:30 Uhr sowie „Gefangen in der Methodenfalle“ mit Dr. Mario Buchinger am 27. Oktober ab circa 09:15 Uhr via LIVE-Stream verfolgen können.

Zudem werden die Veranstalter via Facebook unter https://www.facebook.com/symposium.change.to.kaizen/ Auszüge aus weitern Slots senden.

Wenn Sie also möchten, sind Sie herzlich eingeladen, die angekündigten Beiträge zu verfolgen.

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.