#LTTV – Anmeldung

Über nachfolgendes Anmeldeformular können Sie sich für die genannten Sendetermine im Foyer des Rhein-Neckar-Theaters zu unserem LeanTalkTV – #LTTV (oder bei den jeweils angegebenen Standorten) bereits jetzt Ihr kostenloses Vor-Ort-Ticket sichern.

 

  • 28. Oktober 2018
    ISEKI-Maschinen GmbH – Meerbusch

    Am 28. Oktober 2018 sind wir erneut zu Gast bei der ISEKI-Maschinen GmbH in Meerbusch.
    Nachdem wir im November 2017 bereits die Gelegenheit hatten, im Rahmen unserer damaligen Sendung mit Martin Hoffmann, Geschäftsführer der ISEKI-Maschinen GmbH, über das Thema Selbstorganisation zu sprechen, wollen wir uns dann mit Dennis Opheiden, Steve Nering, Hans Bruns und Matthias Kamprad darüber unterhalten, welche Erfahrungen ISEKI bei der Einführung mit Lean gesammelt hat.
    Dass die Auseinandersetzung mit dem Thema Lean – oder um es „gezielter“ mit dem Begriff Geschäftsprozessorganisation zu formulieren- nicht völlig geräuschlos und natürlich auch mit „Niederlagen“ neben den durchaus beachtlichen Erfolgen einhergegangen ist, dürfte sich von selbst verstehen.
    Unsere Gäste in der fünfzehnten LeanTalkTV-Sendung werden sehr offen – dies möchten wir heute schon versprechen – über die bisher einjährige Reise hin zu einer Organisation, welche die Idee der Selbstorganisation und Lean zu vereinen versucht, berichten.

 

  • 18. November 2018
    Effizient und gleichzeitig flexibel – geht das?

    In unserer 16. Sendung von LeanTalkTV am 18. November ist Tobias Illig zu Gast. Als Arbeitsgebietsleiter für Transformation bei der Deutschen Bahn AG sind die Aufgaben so vielfältig, wie die Menschen unterschiedlich sind. Aktuell kümmert sich Tobias Illig gemeinsam mit seinem Team schwerpunktmäßig um die Begleitung von Veränderungsprozessen im Rahmen von Effizienzprogrammen.
    Auch das Thema Lean Management ist eines der großen Themen bei dem uns allen bekannten Konzern für Mobilität.
    Mit Tobias Illig, welcher auch gemeinsam mit seinem Kollegen Dr. Christian Gies auf dem #LATC2019 als Referent zu Gast sein wird, wollen wir uns in unserer Sendung darüber unterhalten, wie und ob es der Deutschen Bahn AG gelingt, gleichzeitig effizient und flexibel zu sein.

Anmeldeformular

Loading Disqus Comments ...
Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.